Der Stadtlauf der DFH Deutsche Fertighaus Holding AG ergänzt auch 2016 den 16. Hunsrück-Marathon – in diesem Jahr erneut mit Star-Besetzung, denn der bekannte Extremsportler Joey Kelly läuft auf Einladung des Fertighauskonzerns wieder in einem Team der DFH mit. Zwei Änderungen gibt es jedoch: In diesem Jahr geht es bereits am Freitag, 26. August, um 18 Uhr los. „Ideal, um nach Feierabend gemeinsam mit den Kollegen das Wochenende sportlich einzuläuten“, meint DFH-Chef Thomas Sapper und fordert Teams aus bestehenden Laufgruppen, örtlichen Vereinen und Unternehmen zur Teilnahme auf. Passend zum stärker betonten Teamgedanken heißt der ehemalige „DFH City-Run“ außerdem ab diesem Jahr „DFH Teamlauf“.

„Wir freuen uns sehr, dass wir auch in diesem Jahr und inzwischen zum vierten Mal den Staffellauf durch Simmern unterstützen können“, so DFH-Vorstandschef Sapper. Der Stadtlauf habe sich inzwischen als fester Bestandteil des Hunsrück-Marathons etabliert. „Auch aus dem Kalender der DFH-Mitarbeiter ist er nicht mehr wegzudenken.“

Insgesamt 32 motivierte Teams starteten 2015. In diesem Jahr hoffen DFH und Hunsrück Marathon e.V. auf eine noch regere Beteiligung und rufen bereits existierende Laufgruppen, örtliche Vereine sowie Firmen dazu auf, sich mit ihren Teams zu bewerben. „Wir leben in einer Region mit sehr engagierten Vereinen und einem starken Mittelstand. Lassen Sie uns diese geballte Kraft im August gemeinsam beim Staffellauf demonstrieren“, appelliert Sapper.

Start freitags direkt nach Feierabend

Um möglichst vielen Teams aus den örtlichen Unternehmen direkt nach Feierabend die Teilnahme zu ermöglichen, findet der „DFH Teamlauf – Staffel-City-Run“ in diesem Jahr erstmals bereits freitags statt. Um 18 Uhr begrüßt die DFH die Teilnehmer, die Läufe starten um 18:30 Uhr.

Joey Kelly läuft bei der DFH mit

Der Fertighauskonzern aus Simmern geht auch 2016 mit Star-Beteiligung ins Rennen: Der bekannte Extremsportler und Ex-Musiker Joey Kelly, der erst vor wenigen Wochen beim DFH Familientag seinen Sportsgeist demonstrierte, unterstützt die Häuslebauer. „Wer ist schneller als die flinken Häuslebauer und Joey Kelly?“, fragen die Mitarbeiter der DFH mit einem Augenzwinkern.

Auch Laufanfänger können mitmachen

Jede Staffel besteht aus vier Läufern, die jeweils eine Strecke von rund 1000 Metern zurücklegen. Wegen der relativ kurzen Distanz können auch Laufanfänger den Staffellauf bewältigen. Genauere Informationen zur Strecke erhalten alle Interessierten unter www.hunsrueck-marathon.de. Auf der Internetseite können sich Teams (Frauen, Männer, Mixed) auch direkt anmelden. Anmeldedokumente liegen zudem in vielen Geschäften Simmerns und Umgebung aus.

Auch 2016 gibt es wieder viele hochwertige Sachpreise für die ersten Teams zu gewinnen.