Nach einer umfangreichen Prüfung der jeweiligen Unternehmensdaten hat die Creditreform Bad Kreuznach Langenfeld KG den Vertriebslinien massa haus, allkauf und OKAL der DFH Deutsche Fertighaus Holding AG das Bonitätszertifikat „CrefoZert“ verliehen. Damit bescheinigt Creditreform den DFH-Marken eine außergewöhnlich gute Bonität, die nur 0,5 Prozent aller deutschen Firmen vorweisen können. Das Bonitätssiegel „CrefoZert“ hilft Unternehmen dabei, Stabilität und Sicherheit gegenüber Kunden, Lieferanten, Banken sowie Mitarbeitern und Bewerbern zu signalisieren.

„Die eigenen vier Wände sind für Baufamilien meist die größte Investition des Lebens. Entsprechend groß ist der Wunsch nach Sicherheit und Verlässlichkeit. Das ‚CrefoZert‘ zeigt den Kunden unserer Vertriebslinien, dass sie es mit gesunden und soliden Unternehmen zu tun haben“, erklärt Thomas Sapper, Vorstandsvorsitzender der DFH. „Aber auch gegenüber Geschäftspartnern sowie Banken bauen wir damit gezielt weiter das große Vertrauen aus, dass unsere starken Marken zum Teil bereits seit Jahrzehnten genießen.“

Basis der Zertifizierung der DFH-Marken ist eine umfangreiche Jahresabschlussanalyse durch die Creditreform Rating AG, einer BaFin-zertifizierten Tochtergesellschaft der Creditreform-Gruppe. Hinzu kommen aktuelle Daten der Wirtschaftsauskunft sowie Einschätzungen zur aktuellen Situation und den Zukunftsperspektiven des Unternehmens aus einer persönlichen Befragung. Die Vertriebslinien der DFH erfüllen alle Kriterien in besonderem Maße.

Vertrauenswürdigkeit unterstreichen

„Das ‚CrefoZert‘ ist nach erfolgreicher Prüfung ein Jahr gültig“, erklärt Creditreform-Geschäftskundenberater Nelson Rodrigues. Die Vertriebslinien der DFH dürften das Gütesiegel jetzt aktiv in ihre Kommunikation einbinden, um ihre Vertrauenswürdigkeit zu unterstreichen, so Rodrigues.

Bereits im vergangenen Jahr hatte der Mutterkonzern DFH das „CrefoZert“-Siegel erhalten. Als finanzstarke Dachgesellschaft bündelt die Holding übergeordnete Prozesse, schafft Synergievorteile und bietet sowohl Vertriebslinien als auch Bauherren Planungssicherheit.