Pressemitteilungen

DFH Deutsche Fertighaus Holding AG erneut auf der Juryliste für den Mittelstandspreis

Die DFH Deutsche Fertighaus Holding AG steht auf der Juryliste für den diesjährigen „Großen Preis des Mittelstandes“ der Oskar-Patzelt-Stiftung. Bereits 2014 hatte Deutschlands größtes Fertighausunternehmen nach der Auszeichnung als „Finalist“ im Jahr zuvor den renommierten Wirtschaftspreis gewonnen. „Wir freuen uns sehr, dass wir es jetzt erneut in die engere Auswahl geschafft haben“, erklärt DFH-Vorstandschef Thomas …
Mehr erfahren …


Vertriebslinien der DFH mit Bonitätszertifikat „CrefoZert“ ausgezeichnet

Nach einer umfangreichen Prüfung der jeweiligen Unternehmensdaten hat die Creditreform Bad Kreuznach Langenfeld KG den Vertriebslinien massa haus, allkauf und OKAL der DFH Deutsche Fertighaus Holding AG das Bonitätszertifikat „CrefoZert“ verliehen. Damit bescheinigt Creditreform den DFH-Marken eine außergewöhnlich gute Bonität, die nur 0,5 Prozent aller deutschen Firmen vorweisen können. Das Bonitätssiegel „CrefoZert“ hilft Unternehmen dabei, …
Mehr erfahren …


EnergiePLUS-Konzept ist zukunftsweisend für das nachhaltige Bauen in Deutschland

Moderne Architektur und innovative Gebäudetechnik für maximale Energieeffizienz gehören zusammen – das ist das Credo von Norbert Fisch, Professor für Bauphysik und Gebäudetechnik an der TU Braunschweig. „Mit seinem EnergiePLUS-Konzept hat Prof. Fisch entscheidende Impulse für das nachhaltige Bauen in Deutschland geliefert“, so Thomas Sapper, Vorstandsvorsitzender der DFH Deutsche Fertighaus Holding AG. Bereits 2009 baute …
Mehr erfahren …


„DFH Familientag 2016“: Spiel, Spaß, Street Food – und jede Menge Informationen

Zusammen mit ihren vier Marken massa haus, allkauf, OKAL und Ein SteinHaus sowie zahlreichen Partnerfirmen lädt die DFH Deutsche Fertighaus Holding AG am 24. April von 11 bis 17 Uhr zum großen „DFH Familientag 2016“. Ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm mit den Prominenten Joey Kelly, Radiomoderator Kunze und Fußballmanager-Legende Reiner Calmund rundet das reichhaltige Informations- und Aktionsprogramm …
Mehr erfahren …


„Gebäude müssen verschwinden können, ohne Berge von Sondermüll zu hinterlassen“

Wenn Werner Sobek über nachhaltiges Bauen spricht, zieht er gerne Vergleiche mit der deutschen Automobilbranche: Dort ist eine Recyclingquote von mehr als 90 Prozent vorgeschrieben, der Bausektor ist davon noch weit entfernt. Bei der Entwicklung zukunftsfähiger Autos schonen die Ingenieurskollegen zudem Ressourcen und meiden zunehmend seltene Materialien, die Baubranche ist dagegen weiterhin für rund 60 …
Mehr erfahren …


Auf Wachstumskurs: DFH stellt 150 neue Mitarbeiter in Simmern ein

Mit aktuell rund 710 Mitarbeitern in Simmern und mehr als 230 Monteuren zählt die DFH Deutsche Fertighaus Holding AG zu den größten Arbeitgebern vor Ort. Allein 50 Mitarbeiter sind Anfang März neu hinzugekommen, 100 weitere sollen in den nächsten Monaten in Montage, Produktion und Verwaltung folgen. Deutschlands größtes Fertighausunternehmen wächst weiter rasant und stockt seine …
Mehr erfahren …


DFH stärkt Verkaufsberater mit neuer Schulungsplattform der Martin Limbeck Training Group

Wenn zwei starke Partner sich zusammentun, entstehen meist neue Synergien. Das ist auch das Ziel der neuen Kooperation zwischen der Vertriebskoryphäe Martin Limbeck und der DFH Deutsche Fertighaus Holding AG. Der Königsteiner Unternehmer entwickelt für Deutschlands größtes Fertighausunternehmen eine auf die Bedürfnisse der bundesweit rund 600 Verkaufsberater zugeschnittene Intranet-Plattform, um diese zeit- und ortsunabhängig weiterbilden …
Mehr erfahren …


FDP-Generalsekretärin Nicola Beer: DFH zeigt, wie attraktiv das heutige Handwerk ist

Die FDP-Generalsekretärin und Landtagsabgeordnete der rheinland-pfälzischen FDP, Nicola Beer, hat der DFH Deutsche Fertighaus Holding AG am Unternehmenssitz in Simmern einen Besuch abgestattet. DFH-Vorstandschef Thomas Sapper führte die Politikerin durch die Produktion und die Musterhäuser vor Ort. Hauptthemen des gemeinsamen Austauschs waren das starke Wachstum der DFH, die berufliche Ausbildung in der Fertighausbranche und die …
Mehr erfahren …


„Angemessenheit ist die oberste Tugend der neuen Architektur“

Ein möglichst effizienter Materialeinsatz, die Verwendung nachwachsender Rohstoffe und der Blick auf eine spätere Umnutzung sowie Wiederverwertbarkeit – diese Maßnahmen sind weitgehend gebräuchlich beim nachhaltigen Bauen. Die Beantwortung der Frage nach dem richtigen Maß, der Suffizienz, ist jedoch weniger bekannt. Das muss sich ändern, findet Manfred Hegger, emerierter Professor für Entwerfen und energieeffizientes Bauen am …
Mehr erfahren …


Energielieferant Haus: Bauexperten halten AktivPlus-Idee für zukunftsweisend

Der Schlüssel zur Energiewende liegt in der dezentralen, autarken Energieversorgung von Gebäuden – so lautet der Tenor eines von der DFH Deutsche Fertighaus Holding AG unter dem Titel „Masterplan Haus 2050“ angestoßenen Dialogs mehrerer namhafter Experten aus Bauingenieurwesen, Architektur und Energietechnik. „Sogenannte AktivPlus-Häuser, die ihre für Wärme, Warmwasser und Haushaltsstrom benötigte Energie selbst produzieren, ein …
Mehr erfahren …