DFH-Newsletter

DFH-Newsletter November 2016

Liebe Leserinnen und Leser,

für uns stand immer fest: Wir können nur dann dazu beitragen, das nachhaltige Bauen in Deutschland in der Breite zu etablieren, wenn wirklich auch jede Baufamilie ein bezahlbares Haus nach den maßgeblichen Kriterien der Nachhaltigkeit realisieren kann.

Dieses wichtige Ziel haben wir jetzt erreicht: Seit Anfang November gilt die serienmäßige Zertifizierung durch die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) auch für die Ausbauhäuser unserer Vertriebslinien. Damit ermöglichen wir allen Kunden unserer vier Marken den Bau eines nachweislich nachhaltigen Eigenheims – ohne Mehrkosten für die Zertifizierung.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine angenehme Adventszeit!

Ihre DFH Deutsche Fertighaus Holding AG

---

24-Stunden-Bike-Challege

DFH beim RTL-Spendenmarathon

RTL-Spendenmarathon

Zusammen mit dem populären Extremsportler Joey Kelly, den vier Vertriebslinien und zahlreichen Partnerunternehmen hat sich die DFH am diesjährigen „RTL-Spendenmarathon“ beteiligt. Auf insgesamt zehn Spinning Bikes traten die engagierten Mitarbeiter bei einer „24-Stunden-Bike-Challenge“ am RTL-Sitz in Köln rund um die Uhr in die Pedale. Die DFH-Marken massa haus, allkauf, OKAL und Ein SteinHaus teilten sich zwei Räder, ein drittes Rad besetzten DFH-Mitarbeiter dank zahlreicher Einzelspenden von Partnerunternehmen. Auf diese Weise kamen bereits 72.000 Euro zusammen. Insgesamt sieben DFH-Zulieferer sponserten auf Einladung der DFH darüber hinaus jeweils selbst ein Spinning Bike, sodass am Ende der „24-Stunden-Bike-Challenge“ eine Summe von 240.000 Euro stand. Das Geld kommt der gemeinnützigen „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e. V.“ zugute, die hilfsbedürftige und benachteiligte Kinder und Jugendliche unterstützt.

---
DGNB

Ab sofort erhalten auch alle Kunden von Ausbauhäusern der DFH-Marken ein Nachhaltigkeitszertifikat der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB). Die DFH ist damit das erste Hausbauunternehmen im Ein- bis Mehrfamilienhaussektor, das vom Ausbauhaus bis zur schlüsselfertigen Villa für alle marktgängigen Hausvarianten eine Bestätigung der nachhaltigen, hochqualitativen Bauweise durch die DGNB als neutrale Bewertungsinstanz anbietet. Bislang war das DGNB-Zertifikat bei den DFH-Marken den Bauherren von malervorbereiteten und schlüsselfertigen Fertighäusern vorbehalten. Jetzt dürfen sich auch Baufamilien auf das renommierte Qualitätssiegel freuen, die beim Innenausbau Eigenleistungen erbringen, um von dem besonderen Preis-Leistungs-Verhältnis eines Ausbauhauses zu profitieren. Die DFH hat damit ihr ambitioniertes Ziel erreicht, allen Kunden ihrer vier Vertriebslinien massa haus, allkauf, OKAL und Ein SteinHaus den Bau eines nachweislich nachhaltigen Hauses zu ermöglichen – ohne Mehrkosten für die Zertifizierung.

Mehr erfahren...

---

Infostand mit DGNB

DFH beim Deutschen Nachhaltigkeitstag

Nachhaltigkeitstag

Seit 2014 ist die DFH Partner des Deutschen Nachhaltigkeitspreises. Die Verleihung der bedeutenden Auszeichnung ist der Höhepunkt des jeweils Ende November in Düsseldorf stattfindenden Deutschen Nachhaltigkeitstags, an dem sich die DFH seit 2013 beteiligt. Der Kongress bringt die führenden Nachhaltigkeitsexperten Deutschlands zum Dialog über nachhaltige Grundsätze in Wirtschaft und Gesellschaft zusammen. Auch in diesem Jahr war die DFH wieder gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) vor Ort vertreten, um über die serienmäßige Zertifizierung, die Nachhaltigkeitsstrategie der DFH-Gruppe sowie die Projekte „CUBITY“ und „LoCaL“ zu informieren. Am Gemeinschaftsstand überreichte der Vorstand der DGNB den Geschäftsführern der vier DFH-Vertriebslinien offiziell die Urkunde zur serienmäßigen Zertifizierung der Ausbauhäuser.

---
Nachhaltigkeitsbericht

Ob bei den CO2-Emissionen, dem Ressourcenverbrauch oder dem Abfallaufkommen: Der Bau- und Immobiliensektor verfügt über enorme Potenziale auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit. Entsprechend hoch ist auch die Verantwortung, etwa für das Erreichen des „Klimaschutzplans 2050“ der Bundesregierung. Als eines der ersten Unternehmen der Fertighausbranche veröffentlicht die DFH regelmäßig Nachhaltigkeitsberichte. Jetzt ist der Bericht für die Jahre 2015 und 2016 erschienen, der die Nachhaltigkeitsleistungen der DFH in diesem Zeitraum umfassend dokumentiert. Interessierte können den Nachhaltigkeitsbericht mit dem Titel „Heute bauen – an morgen denken“ auf der DFH-Website als PDF herunterladen. 

Mehr erfahren...

---
Hausbau-Award

Die DFH-Vertriebslinie OKAL ist mit dem Musterhaus in Poing für den Hausbau-Award „Haus des Jahres 2016“ in der Kategorie Fertighäuser nominiert. Das unabhängige Ratgeberportal „Bauratgeber Deutschland“ lobt die Publikumswahl bereits im dritten Jahr aus. Zukünftige Bauherren haben bei der Onlinewahl die Möglichkeit, Baustile, Grundrisse, Energieeffizienz und Ausstattungen verschiedener Häuser mehrerer Hausanbieten miteinander zu vergleichen und ihren Favoriten zu wählen. Mit ihren Stimmen entscheiden die Teilnehmer, welche Häuser den renommierten Hausbau-Award 2016 erhalten. Außerdem haben sie die Chance, wertvolle Preise zu gewinnen. Die Online-Abstimmung endet am 1. Dezember. 

Mehr erfahren...