DFH-Newsletter

DFH-Newsletter September 2016

Liebe Leserinnen und Leser,

Ende August haben wir in Simmern mit Gästen aus Politik und Wirtschaft offiziell unsere neue, aus einer hochmodernen Abbundhalle und einer neuen Wandfertigungsstraße bestehenden Produktionsanlage eingeweiht. Gleichzeitig haben wir die Spatenstiche für eine weitere Flächenerweiterung des Betriebsgeländes sowie den Bau eines Parkdecks gefeiert. 

Besonders gefreut habe ich mich über den Besuch von EU-Kommissar Günther Oettinger, der sich insbesondere für unsere innovativen Produktionsprozesse interessierte, aber auch die wichtige Rolle der DFH als starker Arbeitgeber in der Region Hunsrück betonte. 

Ich wünsche Ihnen einen schönen Herbstanfang!

Thomas Sapper
Vorstandsvorsitzender

---

Feierstunde mit Politikprominenz

Günther Oettinger gratuliert zur DFH-Expansion

Neue Produktionsanlage

Volle Auftragsbücher, eine neue Produktionsanlage mit modernster, digitalisierter Technik und ein Spatenstich für die weitere Expansion am Standort Simmern im Hunsrück: Bei der DFH Deutsche Fertighaus Holding AG, Deutschlands größtem Fertighausunternehmen, geht es weiter aufwärts. EU-Digitalkommissar Günther Oettinger, CDU-Landeschefin Julia Klöckner und weitere Politiker, Prominente und Vertreter aus der Wirtschaft gratulierten dem Marktführer jetzt im Rahmen einer Feierstunde. „Ein Ausbau der Produktionskapazitäten, neue Arbeitsplätze, mehr neu erstellte Häuser: Heute ist ein guter Tag für Simmern und die Region“, begann EU-Kommissar Günther Oettinger sein Grußwort. Die nächsten Investitionen stehen bereits an: In seiner Festrede kündigte DFH-Vorstandschef Thomas Sapper eine Ausweitung des Betriebsgeländes an. Dafür hat die DFH von der Stadt Simmern die Zusage für ein rund zehn Hektar großes Areal jenseits der direkt am Hauptsitz vorbeiführenden Bundesstraße 50. Bereits eingereicht ist außerdem der Bauantrag für ein neues Parkhaus mit 500 Stellplätzen.

Mehr erfahren...

---

Forsa-Umfrage 

Mehrheit der Deutschen würde nachhaltig bauen

Forsa-Umfrage

Beim Thema Hausbau legen die Deutschen laut der repräsentativen Forsa-Umfrage „DFH Trendbarometer Nachhaltigkeit 2016“ im Auftrag der DFH besonders hohen Wert auf eine nachhaltige Bauweise. Wichtig sind ihnen dabei vor allem langfristig niedrige Kosten für Energie und Instandhaltung, eine der Gesundheit und dem Wohlbefinden förderliche Bauweise, die Verwendung nachweislich ökologischer Baustoffe, die Anpassungsfähigkeit des Gebäudes an verschiedene Lebenssituationen sowie ein hoher Werterhalt. Immerhin 76 Prozent der Bundesbürger würden im Falle eines Hausbaus möglichst viele Nachhaltigkeitsfaktoren berücksichtigen. Nur knapp jeder Fünfte (18 Prozent) würde sich dagegen beim Hausbau darauf beschränken, Mindeststandards einzuhalten. „Das Ergebnis der Studie belegt eindrucksvoll, dass das Thema nachhaltiges Bauen mittlerweile in der Gesellschaft angekommen ist“, so Thomas Sapper, Vorstandsvorsitzender der DFH. 

Mehr erfahren...

---

Hunsrück-Marathon

Strahlende Sieger beim „DFH Teamlauf“

DFH Teamlauf

Der Stadtlauf der DFH ergänzte auch 2016 den 16. Hunsrück-Marathon – in diesem Jahr wieder mit Star-Besetzung, denn der bekannte Extremsportler Joey Kelly lief auf Einladung des Fertighauskonzerns erneut im Team der DFH-Auszubildenden mit. Insgesamt 27 Teams aus der Region gingen an den Start. Jede Staffel musste eine Strecke von rund 1000 Metern zurücklegen. Am Ende standen zwei DFH-Teams auf dem Siegerpodest: In der Kategorie „Mixed“ holten sich die DFH-Läufer den dritten und den ersten Platz. Mit ihrer Teilnahme am Staffellauf haben die DFH-Läufer sowie alle Mitstreiter im „Jubelteam“ wieder viele „Herzen“ gesammelt, die von der DFH im Rahmen des Projekts zur Rettung der Babystation in der Hunsrück Klinik in eine großzügige Spende umgewandelt werden.

Mehr erfahren...

---

Sieger in Kategorie „Modern“

Ein SteinHaus gewinnt „Hausbau Design Award 2016“

Hausbau Design Award

Ein SteinHaus, die Marke für massive Fertighäuser der DFH, hat beim „Hausbau Design Award 2016“ den ersten Platz in der Kategorie „Modern“ gewonnen. Knapp 30 Prozent der Stimmen entfielen auf das Hausmodell „Concept 4.0 S“ des Fertighausherstellers. Insgesamt waren drei Häuser von Ein SteinHaus für die Auszeichnung nominiert. Mehr als 14.500 Teilnehmer haben sich an der Abstimmung beteiligt. 

Mehr erfahren...

---

Einblicke in Ausbildungsalltag

DFH-Azubis informieren mit neuen YouTube-Clips

YouTube-Kanal

Die DFH Deutsche Fertighaus Holding AG wächst stetig. „Wir können jungen Leuten, die bei uns eine Ausbildung beginnen, eine sehr gute und langfristige Perspektive bieten“, sagt Thomas Sapper, Chef von Deutschlands größtem Fertighausunternehmen. In vier neuen Videoclips kommen die derzeitigen Auszubildenden der DFH zu Wort. Angehende Azubis können sich so ein Bild von dem Ausbildungsangebot des Unternehmens und den beruflichen Perspektiven machen. Zu finden sind die Videoclips im YouTube-Kanal der DFH. 

Mehr erfahren...